FANDOM


Ennoia ist die Vorsintflutliche der Gangrel und eine leibliche Tochter Adams und Liliths.

Einer Legende der Gangrel zufolge war Lilith schwanger, als sie aus dem Garten Eden verbannt wurde. Sie gebar vier Kinder und überließ sie den Tieren der Umgebung. Eines davon war Ennoia, die von Wölfen aufgezogen wurde und deren Herkunft sie unsterblich machte. Als sie zur Frau heranreifte, gebar sie mit den Wölfen des Rudels Kinder, von denen einige menschlich, andere wölfisch waren. Diese gelten den Gangrel als die Vorfahren der Garou.

Später verließ sie ihr Rudel, um zu reisen. Dabei fand sie die Stadt Enoch, in der sie gut aufgenommen wurde. Dort gebar sie sterbliche Nachkommen, die Vorfahren der Roma. Später verließ sie die Stadt wieder, um von einem Kind Kains überredet zu werden, zurückzukehren. Der Name dieses Kindes ist unbekannt, aber es schenkte ihr den Kuss.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki