FANDOM


Der Innere Zirkel der Camarilla stellt die wahre Zentrale der Macht in der gesamten Sekte dar. Bei diesen unglaublich alten und mächtigen Kainiten laufen alle Fäden der Organisation zusammen und sie entscheiden schließlich darüber, was die anderen Kainiten zu tun haben und wie die Gesetze der Camarilla durchgesetzt und erhalten werden.

Struktur des Inneren Zirkels: Bearbeiten

Es ist eigentlich so gut wie nichts über jene Kainiten bekannt, die den Inneren Zirkel bilden. Das offizielle Gesicht nach außen stellen die Justicare und deren Archonten dar. Da es ein wohlgehütetes Geheimnis ist, wer im inneren Zirkel sitzt, gibt es unter den Kainiten der Camarilla genügend Gerüchte über deren Zusammensetzung.

Der Innere Zirkel trifft sich alle 13 Jahre in Venedig und auf diesen Treffen werden die neuen Justicare gewählt und es wird über die Führung der Sekte beraten und entschieden. Mit dem Wissen, dass sich der Zirkel das letzte Mal im Jahre 1998 getroffen hat (bei diesem Treffen verkündete der Justicar Xaviar den Austritt der Gangrel als Gesamtheit aus der Sekte) lässt sich zurückverfolgen, dass sich der Zirkel das erste Mal im Jahre 1491 getroffen haben muss, denn auf diesem Treffen der Ältesten wurde dann die Gründung der Camarilla beschlossen. Insgesamt gab es bisher 40 Treffen des Inneren Zirkels von 1491 bis 1998.

Mitglieder des Inneren Zirkels:Bearbeiten

Der Innere Zirkel ist ein Konzil der mächtigsten und einflussreichsten Prinzen der Camarilla, wobei jeder der sieben Clans einen Vertreter hat. Viele Kainiten vermuten, dass der Zirkel ganz oder zumindest teilweise aus den Gründern der Camarilla selbst besteht:

Die offiziellen Informationen über den Inneren Zirkel sind nicht ganz konsistent. In den Giovanni-Chroniken werden die obigen Vampire als Mitglieder genannt, während in anderen Quellenbüchern von der Vernichtung eines dieser Mitglieder im Jahre 1595 die Rede ist (wer genau, wird nicht gesagt) und es ist die Rede davon, dass ein Weiterer vom Sabbat ausgetauscht und später vernichtet worden ist (auch hier ist nicht bekannt, wer genau).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki